Startseite Bild der Woche Events Viper History Technik Club Impressum FotogalerieNewsTeilebörse
>

Events - 2002 - Stuttgart

Hauptversammlung vom 26. - 28. April 2002 in Stuttgart


Freitag den 26.04.2002

Auch bei diesem Treffen zur Hauptversammlung haben wir uns im Laufe des Freitag Nachmittags getroffen. Aufgrund der teilweise doch recht großen Entfernungen bedeutete dies für den einen oder anderen Viper-Owner, daß er schon am Freitag Nachmittag seine 600-700 km gefahren war.

Nachdem die Snakes in den eigens für den Viperclub reservierten Garagen des SI-Kongresszentrums geparkt waren, ging es zur Begrüßung und Anmeldung an die Rezeption. Hier konnten sich die Fahrer mit einem Glas Sekt nach einer doch teilweise sehr anstrengenden Anreise erholen. Dank der hervorragenden Organisation war der Vorgang des Eincheckens sehr einfach. Nach einer kleinen Erholungspause ging es dann zum gemeinschaftlichen Essen in den Schloßturm (der allerdings im Keller lag ). Im Anschluß an das üppigen Mal besuchten wir noch kurz für einen Absacker die Bar um dann jedoch zeitig schlafen zu gehen -denn der nächste Tag wurde ziemlich anstrengend....


Samstag den 27.04.2002

Nach einem reichhaltigen Frühstück ging es dann ca. 09:15 los. Eine Kolonne von 16 Snakes fuhr die ca. 50 km bis Urach über die Autobahn. Hier wurde ein erster Stop eingelegt und viele nutzten die Möglichkeit in dem dortigen Outlet seine Garderobe zu vervollständigen. Mit dem Wetter hatten wir weiterhin Glück. Der recht starke Wind fegte die Regenwolken über uns hinweg. Um 12:30 ging es dann auf die Ausfahrt über die Schwäbische Alb. Aufgrund der hervorragend ausgearbeiteten Strecke incl. dem Roadbook war diese Strecke für niemanden ein Problem. Wie bei allen Fahrten erregte jedoch die Karawane der Schlangen erhebliches Aufsehen. Ich habe noch nie so viele offene Münder gesehen :-)) Eines der Highlights dieser Strecke war sicherlich der Besuch des Schlosscafes. Entsprechend viele Bilder findet man demzufolge auch hierzu in den Gallerien.

Gegen 16:00 Uhr waren wir zurück am Hotel. Die meisten nutzen die Gelegenheit, um sich ein wenig auszuruhen. Zu 20:00 Uhr ging es dann in Richtung der Musical. Hierbei hatten wir die Wahl zwischen "Cats" und dem "Tanz der Vampire". Überwältigt von den Eindrücken fanden sich danach die meisten in der Hotelbar wieder, wo wir den Abend bei einem gemütlichen Drink und netter Unterhaltung zwischen Gleichgesinnten ausklingen ließen.


Sonntag den 28.04.2002

Nach einem gemütlichen Frühstück ging es dann zur Hauptversammlung. In diesem Zusammenhang hatten wir die Möglichkeit unsere Fahrzeuge direkt vor dem Eingangsbereich des Musicals "Cats" auszustellen, wo dann auch die lokale Presse die Möglichkeit hatte eine solche geballte Anzahl von "Schlangen" abzulichten. Auch hier hatten wir wiederum Glück mit dem Wetter - wir blieben vom Regen verschont. Anzumerken sei noch, dass die Anfahrt von den Garagenplätzen zum Haupteingang "Cats" ca. 1,5 KM beträgt. Trotzdem benötigten einige Clubmitglieder ca. 30 Minuten für diese Strecke. Ursache hierfür war die hervorragende Stuttgarter Verkehrsführung :-)) (Ich selbst bin zwei mal auf der Autobahn gelandet und musste letztendlich telefonisch eingewiesen werden....)

Im Rahmen der Hauptversammlung galt es dann den offiziellen Teil abzuwickeln. Hierzu gehörten Vorstands-/ und Kassenbericht, sowie die Bestätigung / Neuwahl des Vorstandes. Näheres hierzu findet ihr unter "Der Club - Präsidium". Da an diesem Wochenende auch das Formel 1-Rennen von Barcelona stattfand, nutzten einige Snake-Driver die Möglichkeit, dieses in der Hotelbar zu sehen, während sich andere auf ihren langen Weg nach Hause machten.


Abschlußbemerkung
Besonderen Dank für die hervorragende Organisation des Treffens gebührt hier den beiden Organisatoren Bob und Roland, sowie deren Mannschaft Ingo, Wolfgang und Gaby. Ohne deren Untersützung wäre die Organisation und Durchführung eines solchen Treffens nicht möglich.

Auch danken wir unseren Freunden aus der Schweiz, die auch dieses Mal mit 4 Fahrzeugen vertreten waren.

Mehr Bilder

© Viperclub Deutschland